9 Gründe

Familie & Beruf

Familienmenschen

Job und Familie unter einen Hut zu bekommen, bleibt nach wie vor ein schwieriger Spagat für Berufstätige. Bei dieser Herausforderung stehen Arbeitgeber der Region plus X ihren Mitarbeitern mit Rat und Tat zur Seite. Flexible Arbeitszeiten oder auch Arbeiten von zu Hause aus sowie gezielte Hilfe bei der Wiedereingliederung nach der Elternzeit sind nur einige Angebote der „familienbewussten“ Betriebe.

KitaPlaner unterstützt Eltern bei der Betreuungssuche
Durch das Portal „KitaPlaner“ des Kreises Höxter können Eltern und Erziehungsberechtigte frühzeitig erfahren, ob ihr Kind einen Betreuungsplatz in der gewünschten Kindertagesstätte oder bei einer Tagesmutter bekommt. Alle 94 Kindertageseinrichtungen im Kreis Höxter machen bei diesem Portal mit. Erziehungsberechtigte geben dort ihren Wohnort ein und das System zeigt darauf alle Betreuungseinrichtungen in der Nähe an. Nach kostenloser Registrierung kann eine Wunschliste mit bis zu fünf Kitas angelegt werden. Mit einem einzigen Formular bewerben sich die Eltern bei ihren Favoriten.

zum KitaPlaner

Mit dem Siegel „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Höxter“ ausgezeichnet, verdeutlichen zahlreiche Arbeitgeber in der Region ihr starkes Engagement in Sachen Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dazu zählen auch Pflegezeiten für ältere Angehörige, zu der tragfähige Modelle im Dialog entwickelt werden. Eine Liste der zertifizierten Unternehmen und weitere Informationen zu den Richtlinien erhalten Sie mit einem Klick auf das Logo.

Darstellung des Siegel "Familienfreudliches Unternehmen im Kreis Höxter"

Siegel „Familienfreudliches Unternehmen im Kreis Höxter“

Region plus X: Weite Bildungslandschaft

Bildung und Nachwuchsförderung werden in der Region plus X großgeschrieben. Eine Vielzahl an weiterführenden Schulen in den einzelnen Städten bietet individuelle Abschlüsse an. Praktische Erfahrungen stehen in der Ausbildung im Mittelpunkt: Zum Beispiel können junge Menschen im Schülerlabor „tec4you-lab“, betreut vom Team des Kreisberufskollegs, selbst erfahren, wie es ist, als Firma ein Produkt zu entwickeln und erfolgreich auf den Markt zu bringen.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Tags: Ausbildung, Beruf, Betreuung, Bildung, Eltern, Familie, familienfreundliches Unternehmen, Kinder, Kinderbetreuung, Kindergarten, Kita, Mutter, Schule, Tagesmutter, Vater, Vereinbarkeit, Wiedereinstieg

Teile diese Geschichte

Servicestelle Kreis Höxter (Elterngeld etc.) Nach der Babypause - zurück in den Beruf Kinderbetreuung im Kreis Höxter Betreuungsangebote für Schulkinder Familienfreundliche Arbeitgeber Verein Natur und Technik - MINT Förderung

Unser Familien-Botschafter

Karriere und Familie schließen sich im
Kreis Höxter
nicht aus!

Peter Güthoff ist seit fast zehn Jahren bei der INTEG in Bad Driburg beschäftigt. Seit 8½ Jahren arbeitet er als Abteilungsleiter Bestückung für den elektronischen Bereich und als Ausbildungsleiter für Elektroniker. Die Güthoff-Familie wohnt in Tietelsen. Das kleine Dorf, zwischen Brakel und Beverungen gelegen, hat 260 Einwohner. Er engagiert sich in der Dorfgemeinschaft an den unterschiedlichsten Stellen: Als Trainer der Mini-Kicker des FC Tietelsen sorgt er dafür, dass der Fußballsport auch zur Leidenschaft des Nachwuchses wird.

Mehr zu unserem Botschafter

Mitten in Deutschland Lust auf Karriere Platz für Gründungen Familie und Job Raum zum Leben Freizeitwert Kultur auf dem Land Regenerative Energie Sicherheit

Weitere Nachrichten aus und um Kreis Höxter Die Region Plus X

Rückkehr geplant? So kannst Du einen passenden Job in der Region finden!

Ist der Entschluss zurück zu kehren erst einmal gefasst, kannst Du bereits aus der Ferne erste Schritte für die Koordinaten Deines neuen Lebens anstoßen. Wichtig ist: Rede darüber und lass […]

MEHR LESEN

Wirtschaft plus X

Die Sonderbeilage „Wirtschaft plus X“ ist am 20.März 2020 im Westfalen-Blatt im Kreis Höxter erschienen. Gemeinsam mit dem Zeitungsverlag haben die Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter und die Standortinitiative Region plus […]

MEHR LESEN

NRW-Soforthilfe 2020 für Kleinunternehmen

Mit beispiellosen Soforthilfen unterstützen Bund und Land in der Corona-Krise kleine und mittlere Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sowie Solo-Selbstständige, Freiberufler und Gründer. Das Soforthilfeprogramm Corona des Bundes sieht für Kleinunternehmen […]

MEHR LESEN

FAQ Landesportal

Wichtige Fragen und Antworten zum Corona-Virus sind zu den folgenden Themenkomplexen in der FAQ-Liste auf dem Landesportal aufbereitet: Grundsätzliche Informationen, Situation in Nordrhein-Westfalen, Unternehmen, Arbeitnehmer, Kinderbetreuung, Schulen, Hochschulen, Krankenhäuser/Pflege- und […]

MEHR LESEN