Heimisch werden

Es gibt X-Gründe, in den Kreis Höxter zurückzukehren. Spannende Jobs, die Nähe zu den Eltern und alten Freunden, das Haus der Großeltern, das leer steht und Raum für eigene Träume oder die Familiengründung bietet. Alles für eine perfekte Work-Life-Heimat-Balance. Mit viel Raum und Natur lässt sich hier das eigene Leben so gestalten, wie man es sich schon immer vorgestellt hat. Und für alle die kommen, um zu bleiben, gibt es hier viel Wissenswertes zum (wieder) heimisch werden im Kreis Höxter.

Ankommen in der X-Region heißt auch, neue Leute kennenlernen. Dies gelingt ganz schnell in örtlichen Vereinen und Organisationen. Aber auch Elterntreffen im Kindergarten, Nachbarschaftsplausch über den Zaun, Schulauftritte oder die Teilnahme am Kreativkurs stellen Kontakte her und helfen, sich hier schnell heimisch zu fühlen. Spätestens zu den großen Festen der Region trifft man sich und kommt miteinander ins Gespräch – nicht selten der Start für gute Freundschaften.

Übrigens: Um bestens in der neuen Heimat anzukommen, haben wir eine kleine Checkliste erstellt. Wir haben versucht die wichtigsten Links, Ansprechpartner und Adressen zu hinterlegen. Zum Download gelangt man hier .

13027 – Siedlung – Dorfteich Ottenhausen aus DSC_0627-4c

Alte Heimat – Neue Heimat?

Sich ehrenamtlich engagieren, gemeinsam Sport treiben, in entspannter Atmosphäre plaudern und dem Hobby frönen: Unterschätze nicht das Vereinsleben und die vielen Initiativen im Kreis Höxter.

Dein/e Partner/in kommt nicht von hier und sucht Anschluss? Auch hier gilt: Aktives Mitwirken und Mitmachen in Vereinen hilft beim Ankommen.

Im Kreis Höxter gibt es überaus zahlreiche Vereine und Initiativen, die das kulturelle Leben ausmachen und prägen.

Heimatpflege

Die Heimatpflege im Kreis Höxter widmet sich der Natur- und Kulturlandschaft sowie dem sozialen und kulturellen Leben im Kreisgebiet. Jeder Ort hat einen Ortsheimatpfleger, über den man viel Wissenswertes über das Dorf und seine Bewohner erfahren kann. Auch Ortsvorsteher helfen bei der Integration und der ersten Runde durch die Dorfgemeinschaft.

Kreissportbund Höxter e.V.

Der Kreissportbund Höxter e.V. (kurz KSB) ist die mit Abstand größte Interessenvereinigung im Kreis Höxter. Repräsentiert er doch den Zusammenschluss von 264 Sportvereinen, in denen wiederum ca 54.000 Einwohner (38 %) der Region aktiv sind. Weitere Infos und eine Vereinssuche gibt es hier.

Vereinsübersicht

Einfach auf die Stadt klicken und durch die Vereinsübersichten stöbern.

 

 

 

Lieblingsplätze in der Region plus X

Touristisch ist der Kreis Höxter eine wahre Perle. Aber auch für die Einheimische Bevölkerung strahlt das gute Freizeitangebot in der vielfältigen Landschaft auf die hohe Lebensqualität aus. Auf www.kulturland.org sind die schönsten Lieblingsplätze, Wanderouten und Rad- und Motorradtouren hinterlegt. Einfach mal durchstöbern und die nächsten Ausflüge in der neuen, alten Heimat planen.

Naturliebhaber & Sportfans aufgepasst

Steinige Singletrails, einsame Bergwege oder glatte Asphaltstraßen – komoot bringt Dich überall hin und sicher wieder zurück. Auf den schönsten Wegen und vorbei an den spannendsten Orten (wirklich) frische Luft genießen und den Kopf freikriegen.

Auf‘m Land geht nichts? Von wegen!

Von Festivals und Märkten bis zu Musicals und Konzerten finden in der Region vielseitige kulturelle Veranstaltungen statt. Die Seite Netz.schafft.Kultur des Kreises Höxter listet Veranstaltungshinweise auf und betreibt eine Kulturdatenbank.

Weltberühmt: Orange Blossom Special Festival

Das Orange Blossom Special ist ein seit 1997 bestehendes dreitägiges Musikfestival, das alljährlich an Pfingsten im ostwestfälischen Beverungen stattfindet. Veranstalter ist das Musiklabel Glitterhouse Records, dessen Firmensitz gleichzeitig der Veranstaltungsort ist.

Stadtfeste, Flohmärkte & Co.

Annentag, Huxori, Oktoberwoche… sind nur eine Auswahl der vielen Stadt- und Volksfeste hier in der Region. Aktuelle Termine können bei den jeweiligen Städte Websites ersehen werden oder einfach mal die Facebook Städte Gruppen durchstöbern. Hier werden aktuelle Termine ausgestauscht.

Verpasse keine Termine mehr und melde Dich zum Newsletter an!

Regionale Produkte

Unser Ass im Ärmel: kleine handwerklich arbeitende Bäcker und Fleischer gibt es noch recht zahlreich in den Dörfern und Städten im Kreis. Jeder von ihnen hat seine Spezialitäten und Hausrezepte. Aber immer gilt: Qualität und Handwerk sind ganz weit oben! Auch einige landwirtschaftlichen Höfe bieten Gemüse, Eier oder Selbstgemachtes in Direktvermarktung an. Regionale Produkte direkt vom Erzeuger, tolle Hofläden und weitere Highlights zeigen wir Dir auf kulturland-regional.de

Regionale Produkte 24/7 direkt vom Erzeuger

Viele Hofläden haben Selbstbedienungsläden oder sind mit ihren Produkten in einem  Verkaufsautomaten erhältlich. Wo genau Du einen im Kreis Höxter findest kann Du in der Suche unter www.regiomat.de herausfinden.

Heimatapfel

Bühne frei für unseren Heimatapfel! Mit dem Leader-Projekt „Heimatapfel“ möchte die Regionalmarke Kulturland Kreis Höxter gemeinsam mit der Stadt Steinheim und der Stiftung für Natur, Heimat und Kultur im Steinheimer Becken den Grundstein für eine rentable Bewirtschaftung von Streuobstwiesen im Kreis Höxter schaffen. Du möchtest Dich im Kreis Höxter für Streuobstwiesen engagieren? Du hast Ideen oder Anregungen zum  Thema? Dann klick auf www.heimatapfel-hx.de.

Wahre Gaumenfreuden

Ob gute Hausmannskost, ausgefallene Burger oder andere regional-kulinarische Genüsse: Die X-Region hält für jeden Geschmack etwas bereit. Tipp: Familie, Freunde und Nachbarn wissen, wo man gut essen gehen kann. Einfach mal nach Restaurant- oder Café Empfehlungen fragen! Insidertipps sind meist noch die besten.

Wochenmärkte

Bad Driburg, Beverungen, Brakel, Höxter, Steinheim, Warburg

 

 

 

Ärzte Übersicht

Das Gesundheitsnetz im Kreis Höxter ist ein freiwilliger Zusammenschluss von über 120 selbstständig in eigener Praxis tätigen Ärztinnen und Ärzten aller medizinischer Fachrichtungen.

Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge kurz: KHWE

Die KHWE ist ein Verbund aus Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen im Kreis Höxter. Am Standort Höxter ist die Frauenklinik mit Hebammenzentrum und Kreißsaal angesiedelt. Direkt nebenan befindet sich die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin.

In den verschiedenen Einrichtungen werden vielfältige Angebote – unter anderem zur Geburtsvorbereitung aber auch für Baby’s erstes Jahr – angeboten. Klick’ auf KHWE und dann unter “KHWE Einrichtungen” für passende Angebote stöbern.

Helios Klinikum Warburg

Erfahrene Teams, moderne Medizintechnik, höchste pflegerische Standards: Die  Abteilungen des Helios Klinikum Warburg bieten optimale Bedingungen für eine professionelle medizinische Betreuung.