Wirtschaftsstandort plus X

Viele Marken mittelständischer Unternehmen aus der Region plus X leuchten auch auf internationalem Parkett. Und die Welt kennt und braucht ihre Produkte: Ganz gleich, ob es sich um schönes Glas, innovative Klinken, leistungsstarke Ventilatoren, flexible Kinderbetten, individuelle Transportlösungen oder edles Interieur für die kommerzielle Luftfahrt handelt. Zwar fertigen ihre Hersteller ostwestfälisch-bodenständig im Verborgenen, spielen jedoch in der „Championsleague“ von Industrie, Wirtschaft und Markennamen eine bedeutende Rolle.

ZAHLEN, DATEN, FAKTEN

1
Unternehmen
1
sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer
1
Jobs in in Land- und Forstwirtschaft
1
Jobs in in Handel, Gastgewerbe und Verkehr
1
Jobs im produzierenden Gewerbe
1
Jobs in Dienstleistungsberufen
Stefan Schoppmeier, Vertrieb, Gronemeyer Maschinenfabrik

 Starker Mittelstand!

X-Faktor: Wirtschaftskraft

9 Unternehmen, deren Produkte und Fertigungen jedem geläufig sind

Glas

LEONARDO mit Firmensitz in Bad Driburg ist Marktführer für Geschenkartikel und Gläser in Deutschland. Die Marke gehört zu den 250 deutschen "Marken des Jahrhunderts".

Paketdienst-Lieferwagen

Nahezu jeder der bekannten Paketdienst-Lieferwagen war schon einmal in Steinheim bei Spier und hat dort einen individuellen Fahrzeugaufbau erhalten.

Keilriemen

Egal ob in der Automobil-Branche, im Maschinenbau, im Landtechnik-Sektor oder in der Haushaltsgeräte-Industrie: Nichts läuft ohne die Antriebsriemen aus Höxter. Die Artz-Optibelt Gruppe zählt weltweit zu den führenden Herstellern von Hochleistungs-Antriebsriemen.

Türklinken

Das Kürzel FSB ist weltweit ein Synonym für ästhetisch und funktional hochwertige Systemlösungen für Türen und Fenster. Heute erweitert das elektronische Zutrittsmanagement die Produktpalette in Spitzenqualität.

Eierfarben

Bereits im 19. Jahrhundert brachte Brauns-Heitmann Eierfarben auf den Markt. Bald waren diese so populär wie der Osterhase selbst. Hergestellt werden die Eierfarben direkt am Firmensitz des Marktführers in Warburg.

Babyschlafssäcke

Das "Baby-Mäxchen" der Marke ALVI ist heute der meistgekaufte Babyschlafsack. Seit über 50 Jahren engagiert sich das Höxteraner Unternehmen für die bestmögliche Schlafumgebung der Kleinsten.

Bastelleidenschaft

Rico Design ist einer der führenden Großhändler im Bereich Hobby, Basteln und Handarbeiten in Europa. In den Ateliers in Brakel entstehen laufend neue Bastelideen.

Geschwungenes Holz

Wer im Vitra Designklassiker Lounge Chair von Charles & Ray Eames aus 1956 Platz nimmt, hat das auch dem Know how über extreme Radien, ungewöhnlich komplexe 3D.Verformungen und geringe Stärken für Formholz bei Becker Brakel zu verdanken.

Rührtechnik

Ob Kosmetik, Chemie, Lebensmittel oder Pharmazie - überall, wo gerührt wird, kommen Rührwerke vom weltweit führenden Anbieter PRG aus Warburg zum Einsatz.

Unternehmen im Radio

Mit der Wirtschaftssendung „Wirtschaft live“ präsentierten sich im Jahr 2018 und 2019 verschiedene Unternehmen aus dem Kreis Höxter – Region plus X und der Stadt Paderborn wöchentlich auf Radio Hochstift.

Radio Hochstift (88,1/93,7), Wirtschaft live, lief jeweils Donnerstag, 18-19 Uhr
Eine Fortsetzung ist 2021 geplant.

Verlässliche Begleitung für den optimalen Start

Inmitten einer krisenfesten, mittelständisch geprägten Wirtschaft haben Gründer in der Region plus X beste strukturelle Voraussetzungen und Platz, um ihr Vorhaben umzusetzen.Angefangen bei der kostenlosen Beratung durch das STARTERCENTER NRW bei der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, über erschwingliche Gründerseminare in Kleingruppen bis hin zu Kontakten zu Banken und Behörden, bekommen Gründerinnen und Gründer alles aus einer Hand geboten und werden auch als Unternehmer weiter begleitet. Fördermittelrecherchen und die Beantragung von Weiterbildungs- und Beratungsförderungen sind ebenfalls zentral erhältlich.

 

Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter

Die Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter e.V. (WIH) ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein. Er besteht aus heimischen Unternehmen, Kommunen und Bildungsträgern. Uns, den Mitgliedern der WIH, eint und treibt die Überzeugung an, dass die berufliche Bildung und Weiterbildung die wesentlichen Grundlagen für die wirtschaftliche Prosperität unseres Kreises sind.

www.wih-hx.de

 

 

Städtische Wirtschaftsförderung & Gewerbeflächen

Stadt Bad Driburg
Herr Martin Kölczer
Am Rathausplatz 2
33014 Bad Driburg

https://www.bad-driburg.de/de/wirtschaft/

Gewerbe- und Industrieflächen
Aktuell keine Angebote

Stadt Beverungen
– Wirtschaftsförderung –
Frau Rauscher
Weserstraße 10-12
37688 Beverungen

https://www.beverungen.de/de/handel-wirtschaft/wirtschaftsfoerderung/stadt-beverungen

Gewerbe- und Industrieflächen
Beverungen, Würgassen Gewerbegebiet „Am Wall“

Stadt Borgentreich
Der Bürgermeister
Am Rathaus 13
34434 Borgentreich

https://www.borgentreich.de

Gewerbe- und Industrieflächen
Aktuell keine Angebote

Stadt Brakel
Herr Aexander Kleinschmidt
Am Markt 12
33034 Brakel

https://www.brakel.de/Wirtschaft/Ansprechpartner

Gewerbe- und Industrieflächen
Brakel, Brakel West Riesel (4.375 m²)

Stadt Marienmünster
Der Bürgermeister
Schulstraße 1
37696 Marienmünster

https://www.marienmuenster.de/index.php?id=54

Gewerbe- und Industrieflächen
Marienmünster, Vörden

Stadt Nieheim
Marktstraße 28
33039 Nieheim

https://www.nieheim.de/Wirtschaft-Industrie/Wirtschaftsstandort

Gewerbe- und Industrieflächen
Nieheim, Gewerbegebiet Nieheim

Die Wirtschaftscluster im Kreis Höxter

Möbel & Design

Achtung Namedropping: LEONARDO, Anna von Mangoldt, Ritzenhoff & Breker, FSB, Rico Design, Finkeldei

Tourismus

Die Tourismusintensität des Kreises Höxter ist dreimal höher als der NRW Durchschnitt.

Handwerk

993 Handwerksbetriebe, 13 Innungen in der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg

Gesundheitswirtschaft

Das beste Heilbad NRWs liegt im Kreis Höxter - und gleichzeitig das einzige private Bad Deutschlands: Bad Driburg

Land- und Forstwirtschaft

353 km² Wald und 705 km² landwirtschaftliche Fläche: fast 90% der Gesamtfläche

Nahrung & Genuss

"Echte Originale" stehen hier für Regionalität. Der Nieheimer Käse besitzt sogar eine geschützte geografische Angabe nach EU-Recht.

Mobilität & Technik

Viele Paketlieferfahrzeuge auf deutschen Straßen werden im Kreis Höxter konfektioniert. Und ohne unsere Keil-, Zahn- und Antriebsriemen würden sie nicht fahren.

Maschinen- & Anlagenbau

Mit Industrieventilatoren, Fördertechnik und Luftcargo sind wir weltweit vertreten

Glas & Glasverarbeitung

LEONARDO, HEGLA Glascluster Weser